• Selbstbewusstseins- und Selbstverteidigungsgruppe für Mädchen von 9 bis 13 Jahren
  • Unsere Mädchengruppe stärkt das Selbstwertgefühl und hilft, Stärken, Handlungskompetenzen und Selbstbestimmung zu entwickeln. So lernen junge Mädchen, Grenzverletzungen als solche zu erkennen und sich zu behaupten. Dabei helfen einfache, aber effektive Selbstverteidigungstechniken. Mit psychologischen und spielerischen Methoden werden Köperbewusstsein und Emotionserkennung gefördert.

Datum: ab 10.09.2020 jeden Donnerstag von 17:15 bis 18:30 Uhr (10 Einheiten à 75 Min)

Ort: LEoN Zentrum für Lernen, Entwicklung und Neuropsychologie. Albertplatz 1/Top 2, A-1080 Wien

Max. Gruppengröße: 10 Personen
Gemeinsam sind wir stärker, deshalb sind Freundinnen ausdrücklich erwünscht.

Kosten: EUR 215,00 - für Frühbucher bis 31.07.2020 nur EUR 200,00

Anmeldeschluss: 31.08.2020

Anmeldung unter: office@zentrum-leon.at

Die Teilnehmerinnenanzahl ist beschränkt. Über die Teilnahme entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung und Bezahlung der Gebühr.

Kursleiterinnen:
Hannelore Koch hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Mädchen nicht nur selbstbewusst, sondern auch stark zu machen. Sie hat das Zentrum LEoN gegründet, arbeitet seit über zehn Jahren als Kinderpsychologin und ist außerdem Taekwondotrainerin mit Schwarzgurt.  

Nina Steiner ist nicht nur ein kreativer Kopf, sondern auch leidenschaftliche Boxerin und Kickboxerin mit Wettkampferfahrung. Sie ist neben ihrer Arbeit als Kommunikationsexpertin im Wiener Kinderhilfswerk tätig und absolviert momentan das psychotherapeutische Propädeutikum.

Anmeldung zur Mädchengruppe